Sie sind hier: KURSE BEI BISCHU Die Zwerge  
 KURSE BEI BISCHU
Die Actors
Bühnenzauber
Future of Theatre
Die Grannies
Niemetömett
Showplayers
Die Smarties
Die Smilies
Die Sternschnuppen
Die Supermäuse
Theaterblitz
Theaterstarter
Die Unglaublichen
Youngsters
Die Zwerge
Gesang ab 8 J.
Gesang ab 12 J.
Bühnenmalerei + Bühnenbau
Malschule ab 6 J.
Nähclub
Tanz

DIE ZWERGE
 

Hallo !!!
Ich bin Henriette, die Theatermaus!
Ich wohne in der Theaterwerkstatt BiSchu.
Ich freue mich immer donnerstags auf die Zwerge.
Dann ist hier richtig was los!
Es wird gesungen, getanzt und Musik gemacht.
Wir erzählen, träumen, lesen Bücher, hören Musik und verkleiden uns.
Wenn du mindestens drei Jahre alt bist kannst du zum Schnuppern einfach mal vorbeikommen.

Donnerstag : 15:00 -16:00 Uhr : Die Zwerge / ab 3 J. / Lieder-Rhythmik – Rollenspiel




 

Musikalische Früherziehung bei BiSchu

Lieder - Rhythmik - Rollenspiel
Im Vordergrund steht das elementare Instrument des Menschen: Die Stimme!

Altes und neues Liedgut kennenlernen und erlernen.
Dazu gehören auch längst vergessene Kinder - und Kreisspiele.

Gehörschulung
Was klingt was tönt, was macht Geräusche?
Sensibel werden für die Vielfalt der Musik.
Kinderlieder alt und neu, klassische Musik, moderne Musik, internationale Folklore.

Stimmschulung
Einfache Atem- und Stimmübungen.
Fingerspiele, Sprechreime, Zungenbrecher, Gedichte

Rhythmik
Ausgehend vom eigenen Rhythmikinstrument Körper erfassen von Rhythmik und Takt durch klatschen, klopfen, stampfen , drehen, wiegen, in Verbindung mit Musik und Sprache.
Einsatz einfacher Rhythmikinstrumente wie Triangel, Zymbel, Klangholz, Rassel, Trommel

Tanz
Einfache Schrittfolgen und eigene Improvisationen wechseln ab.
Der Tanz regt die Bewegungsfreude an, alleine, als Rundtanz oder Paartanz.

Darstellung
Erste Mimik- und Gestikübungen bei Singspielen und gespielten Szenen.
Erfahren, was der Körper noch alles kann! Mut entwickeln auszuprobieren.
Darstellung mit Requisiten oder Kostümen.

Literatur
Einführung der jeweiligen Hauptthemen wie: Fremde Länder, Jahreszeiten, Jahresfeste, Handwerk, Tiere, Instrumente etc. mit Büchern, Bild - und Anschauungsmaterial
Erweiterung des Allgemeinwissens

Gruppendynamik
Akzeptanz, Abbau von Berührungsängsten, Kooperation
Es bleibt immer Raum für Fragen und erzählte Erlebnisse der Kinder an denen die Gruppe teilnimmt.



Der Spaß steht im Vordergrund!
Schnuppern jederzeit und kostenlos!