Sie sind hier: PROJEKT - HISTORIE Ein Sommernachtstraum  
 PROJEKT - HISTORIE
Dracula
Tom Sawyer
Ein Sommernachtstraum
2 Tage im Hinterhof
Scrooge
Marco Polo
Der kleine Lord
Das Gespenst von Canterville
Hilfe, die Herdmanns kommen !
Der Zauberer von Oz
Der kleine Tag
Emil und die Detektive
Gilgamesch
Terranon
Tom Sawyer
Alice im Wunderland
Theatertag
Canto
Der kleine Tag

SOMMERNACHTSTRAUM
 



 

Die Theaterwerkstatt BiSchu
Kulturpreisträger der Stadt Buchholz 2014

präsentiert das Musical

Ein Sommernachtstraum

nach William Shakespeare
von Martin Lingnau, Sigrid Andersson und Edith Jeske


Hochzeitsstimmung in Athen. Der siegreiche Feldherr Theseus wird Hippolyta,die Amazonenkönigin ehelichen. Hermia soll den jungen Demetrius zum
Manne nehmen. Doch Hermia liebt Lysander, dieser liebt Hermia, ebenso wie auch Demetrius Hermia liebt. Demetrius wiederum wird von Helena, die niemand liebt, begehrt.
Hermia, die sich bis zur Hochzeit des Herrscherpaares entscheiden muß, ob sie den ungeliebten Demetrius oder – unter Androhung des Todes – den geliebten Lysander zum Mann nimmt,entschließt sich zur Flucht
mit Lysander in den Wald, gefolgt von Helena und Demetrius Dort tobt gerade ein eifersüchtiger Streit zwischen Oberon und Titania, dem Elfenkönigspaar.
Mit der Hilfe seines Elfen Puck stürzt Oberon die vier Liebenden aus Athen in tiefe Verwirrung. Das Liebeskarussell dreht sich immer schneller und wird schließlich alle Liebenden mit sich reißen.
Außerdem wird eine Gruppe Athener Handwerker, welche sich in den Wald zurückgezogen haben, um ein Theaterstück anlässlich der Hochzeit des Herrschers von Athen zu proben, ungewollt Teil des Verwirrspiels.
32 SchülerInnen der Theaterwerkstatt präsentieren diesen Klassiker mit wundervollen Musiken und in phantasievollen Kostümen und Kulissen.

Sonntag 19.03.2017 um 17:00 Uhr
Montag, 20.03.2017 um 09:00 und 11:30 Uhr für Schulen

Eintritt: 12,00 € und 10,00 € sowie 7,00 € für Schulklassen
Kartentelefon: EMPORE Buchholz 04181 – 287878