Sie sind hier: PROJEKT - HISTORIE Hilfe, die Herdmanns kommen !  
 HILFE, DIE HERDMANNS KOMMEN !
Fotos
 PROJEKT - HISTORIE
Dracula
Tom Sawyer
Ein Sommernachtstraum
2 Tage im Hinterhof
Scrooge
Marco Polo
Der kleine Lord
Das Gespenst von Canterville
Hilfe, die Herdmanns kommen !
Der Zauberer von Oz
Der kleine Tag
Emil und die Detektive
Gilgamesch
Terranon
Tom Sawyer
Alice im Wunderland
Theatertag
Canto
Der kleine Tag

HILFE, DIE HERDMANNS KOMMEN !
 



 

Die Theaterwerkstatt BiSchu präsentiert den Weihnachtsklassiker

“Hilfe, die Herdmanns kommen”

Von Nele und Paul Maar, nach dem gleichnamigen Roman von B. Robinson.

Unser diesjähriges Weihnachtsstück spielt in einer Kleinstadt im Mittelwesten der USA.
Gemeindleben und Gottesdienst spielen eine zentrale Rolle im Leben der Bewohner.
Herr und Frau Pastor genießen großes Ansehen.
Bei den Frauen der Gemeinde dreht sich alles um die drei K’s: Kinder – Küche – Kirche!
Ihre Kinder wachsen wohlbehütet auf. Eine rundherum heile Welt also.

Familie Herdmann lebt auch in dieser Kleinstadt.
Mit Kirche hat die Familie wenig am Hut, denn sie haben andrere Sorgen.
Finanziell reicht es vorne und hinten nicht.
Es gibt viele Geschwister, die alle schon sehr früh auf eigenen Beinen stehen müssen und sich, mehr oder weniger, gegenseitig erziehen.
Sie sind die schlimmsten Kinder aller Zeit.
Sie raufen, klauen und rauchen Zigarre (sogar die Mädchen), und sie stecken Gartenlauben in Brand.
Im Gemeindehaus kostenlos Süßigkeiten zu bekommen, klingt für die Herdmanns wie eine Verheißung.
Doch, es gibt keine Süßigkeiten, sondern da ist Frau Bradley, die eine spannende Geschichte erzählt – die Weihnachtsgeschichte.
Obwohl die Gemeindekinder die Herdmanns nicht mögen, kommen die Geschwister wieder.
Frau Bradley hat schwer gegen Vorbehalte des Pastors und der Gemeinde zu kämpfen.
Doch sie setzt sich durch, schickt die Kinde nicht fort, sondern nimmt sie ernst und hört ihnen zu.
Aber sie zeigt ihnen auch Grenzen auf.
Das sind ganz neue Erfahrungen für die Herdmanns.
Neugierug geworden halten sie an ihrem Vorhaben fest, beim Krippenspiel mitwirken zu wollen.

Frau Bradley glaubt ganz fest daran, dass dieses Krippenspiel unvergesslich werden wird.
Ja, fragt sich bloß, auf welche Weise.
Die Rache von Bethlehem, oder das Weihnachtswunder?

Lassen Sie sich einstimmen auf die bevortsehenden Festtage und erleben sie das Weihnachtswunder ganz neu.